Impressum und Datenschutzerklärung
Copyright © Alle Rechte vorbehalten. Made by Serif.  

Newsletter abonnieren

Die Liste unserer öffentlichen Aufführungen wird laufend aktualisiert.



SPIELPLAN

MUSICAL
„ZIRKUS DER VERGESSENEN“


Donnerstag, 9. Mai, 18:00 Uhr
Freitag, 10. Mai, 18:00 Uhr
Samstag, 11. Mai, 11:00 Uhr
Aula der Uli-Wieland-Mittelschule Vöhringen


New York, 1897. Eine Gruppe Straßenkinder schließt sich zusammen, um einen Zirkus zu gründen. Von zu Hause vertrieben oder fortgelaufen und von der Gesellschaft wegen ihrer Andersartigkeit ausgeschlossen wird der Zirkus ihre neue Heimat.


Doch bald stoßen sie auf Widerstände. Bedroht von Demonstranten, von Krankheit und Streitigkeiten wird das Leben für die Zirkuskinder immer schwieriger – und dann droht auch noch ein schlimmes Ereignis alles zu zerstören…


Inspiriert vom Musical „The Greatest Showman“ zeigt die UWS Musical Company ihr neues Stück – eine Geschichte über Freundschaft, Freiheit und den Mut, der zu sein, der man ist.


Über 100 Schüler der Uli-Wieland-Mittelschule in Vöhringen haben in den letzten Monaten in neun AGs auf und hinter der Bühne an der Produktion ihres vierten Musicals gearbeitet. Mit Lichtshow und viel Musik, mit Tanz, Theater, Akrobatik, Gesang und Rap präsentieren wir den "Zirkus der Vergessenen".


Karten gibt es im Sekretariat der Uli-Wieland-Mittelschule oder an der Abendkasse.

https://www.mittelschule.voehringen.de

FILMVORFÜHRUNG MIT AUSSTELLUNG
„150 STIMMEN HEIMAT“


Montag, 1. Juli, bis Freitag, 5. Juli, täglich um  18:30 Uhr
Sonntag, 7. Juli: 10.00 Uhr und 16:30 Uhr
für Schulklassen: Montag, 1. Juli bis Freitag, 5. Juli,
8:30 Uhr
in der Stadtbücherei Neu-Ulm


Was ist Heimat? Ist Neu-Ulm nur eine Stadt? Wenn Neu-Ulm ein Mensch wäre – was für ein Mensch wäre das? Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Stadt aus Sicht der Neu-Ulmer Bürgerinnen und Bürger. Jung und Alt kommen gleichberechtigt zu Wort: in einem Film mit Interviews, einer interaktiven Ausstellung und einer Lesung als Ausblick auf die Zukunft.